Amazon Fresh krempelt den Handel mit Lebensmitteln um

Screenshot mit Textwerbung von Amazon Fresh und REWE
Screenshot vom 13.6.2017

Die Lebensmittelhändler in Potsdam und Berlin müssen sich warm anziehen. Amazon Fresh hat sein Liefergebiet ausgeweitet und erreicht jetzt alle Postleitzahlbereiche der Region. Bemerkenswert: Es wird nicht nur abgepackte Ware geliefert, sondern auch viele frische Produkte. Mit welchen Auswirkungen ist zu rechnen? „Amazon Fresh krempelt den Handel mit Lebensmitteln um“ weiterlesen

Einzelhandel benötigt eine „Digitalisierung der Sichtbarkeit“

T-Shirts auf Bügeln hängen an einer Kleiderstange
MikesPhotos @ pixabay (CC0 Public Domain)

Es muss nicht immer gleich ein Shop im Internet sein. Viel wichtiger sei zunächst eine digitale Sichtbarkeit, um als stationärer Handel regional richtig gefunden zu werden. Dafür plädierte Tatjana Steinbrenner, Geschäftsführerin Kaufhaus Ernst Ganz GmbH, aus Bensheim auf der Dialogplattform Einzelhandel im Juni 2017 in Berlin. Für diesen reduzierten Ansatz hat die Einzelhändlerin gute Gründe. „Einzelhandel benötigt eine „Digitalisierung der Sichtbarkeit““ weiterlesen

Lohnt sich die eBay City für den lokalen Einzelhandel?

Nachtaufnahme: eBay-Campus Deutschland in Dreilinden bei Berlin
eBay Deutschland in Dreilinden bei Berlin. Foto: eBay

Der Online-Marktplatz eBay will stationäre Händler zu Onlinern machen. Dafürhat der Konzern die Initiative „eBay City“ gestartet. Städte in Deutschland können sich für eine Jahresgebühr in Höhe von rund 5.000 Euro eine Subdomain bei eBay sichern. Damit sollen die Grenzen zwischen stationärem Handel und Online-Shopping aufgelöst und der lokale Einzelhandel gestärkt werden, feiert eBay die lokale Landingpage. Doch was haben die Händler davon?

„Lohnt sich die eBay City für den lokalen Einzelhandel?“ weiterlesen